Otto-Jung-Stiftung

Die Otto-Jung-Stiftung unterstützt laut ihrer Satzung kulturelle, soziale und ähnliche gemeinnützige Projekte der Stadt Lauterecken und der Ortsgemeinde Sien. Vom Ertrag des Stiftungsvermögens erhält die Orstgemeinde Sien einen Anteil von 25% und die Stadt Lauterecken von 75 %; wobei die Stadt an des Veldenz-Gymnasium einen Anteil abgeben muss.

Erste Beträge (,die beantragt werden müssen) fließen wahrscheinlich in 2011.

Mögliche Verwendungen in Sien: